Mansfelder Straße 37
10709 Berlin-Wilmersdorf
Tel 030 - 861 44 40 | Fax 030 - 86 31 36 87

info@waldorfkindergarten-mansfelderstrasse.de
Ansprechpartnerin: Dagmar Hoppe

Betreuungszeit: 7.00 - 16.00 Uhr

Integrations-Kindergarten

Mitglied der Internationalen Vereinigung
der Waldorfkindergärten
gemeinnützig anerkannt
Unser Kindergarten besteht seit 1971. Bereits 1970 wurde das Haus in der Mansfelder Straße 37 gekauft; denn es hatte viele Vorzüge:

zentrale Lage
großer Garten
erweiterungsfähiges Gebäude

Nach zahlreichen Um- und Ausbauten bietet es heute genügend Raum und Möglichkeiten für einen idealen Kindergartenalltag.
Neben dem Garten mit seinen vielen Ecken zum Spielen und Entdecken, gibt es u.a. drei Gruppenräume, einen Mehrzweckraum und einen Schlafraum
  "Das Kind in Ehrfurcht empfangen, in Liebe erziehen und in Freiheit entlassen."
Rudolf Steiner


Die Waldorfpädagogik, entwickelt aus dem Menschenbild der Anthroposophie, bildet die Grundlage für unsere Arbeit, mit besonderem Augenmerk auf die Pflege von Tast-, Lebens-, Bewegungs- und Gleichgewichtssinn.

Weiterhin arbeiten wir daran, das Zeitgeschehen und die Bedürfnisse von Kindern, Eltern und Mitarbeitern in Einklang zu bringen. Dies bedeutet, dass der Kindergarten sich in einem stetigen Prozess der Entwicklung befindet.


  Unsere Gruppenleiterinnen sind erfahrene, staatlich anerkannte Waldorf-Erzieherinnen.
Alle Mitarbeiter haben fundierte pädagogische Grundausbildungen und bilden sich regelmäßig fort.

Unterstützt werden die Pädagoginnen in den drei Gruppen von einer Jahrespraktikantin (Freiwilliges Soziales Jahr) und/oder Praktikanten der Berufsfachschulen, soweit vorhanden.
  Wir bieten an:

für Kinder von 3 - 6 Jahren:
zwei altersgemischte Gruppen
mit Nachmittagsgruppe

  • halbtags ohne Mittagessen bis 12.30
  • Teilzeit mit Mittagessen bis 14 Uhr
  • ganztags mit Mittagessen bis 16 Uhr


  • für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren:
    Kleinkindgruppe

  • halbtags mit Mittagessen bis 12 Uhr
  • Teilzeit mit Mittagessen bis 14 Uhr
  •   Die Aufnahmen der Kinder erfolgen immer zum neuen Kindergartenjahr, das jährlich nach den Sommerferien beginnt.

    Die Anzahl der aufzunehmenden Kinder richtet sich nach Anzahl der abgehenden Schulanfänger.

    Geschwister und Kleinkindgruppen-Kinder haben Vorrang vor externen Anmeldungen.
      Bei der Instandhaltung, Reinigung und Pflege von Haus und Garten sind wir auf die tatkräftige Unterstützung der Eltern angewiesen. Denn nur so kann alles so bleiben, wie von vielen Menschen zuvor mit geschaffen.

    Durch regelmäßige Elternabende werden die Kontakte untereinander gepflegt und vertieft. Jede Kindergartengruppe stellt einen Elternvertreter/in, die eng mit den Erzieherinnen zusammenarbeiten.

    Aus den Reihen der Eltern wird der Vorstand des Kindergartens gewählt. Ein weiteres Betätigungsfeld für Eltern ist der Basarkreis, der Basar und Trödel vorbereitet und durchführt.
      Wir laden alle interessierten Eltern ein zu unseren Festen, zu Begegnung und Austausch:

    Tag der Offenen Tür
    zum Kennenlernen des Kindergartens

    Frühlingsbasar
    mit allerlei schönen Dingen zum Kaufen, Genießen und Spielen für die ganze Familie

    Herbsttrödel
    Trödelmarkt von Eltern für Eltern
      Waldorf-Kindergarten
    Mansfelder Straße e. V.


    Mansfelder Straße 37
    10709 Berlin-Wilmersdorf
    Tel 030 - 861 44 40
    Fax 030 - 86 31 36 87

    Verantwortlich für den Inhalt:
    Dagmar Hoppe

    Entwurf: Marion Kiesow
    www.mitten-ins-netz.de


    Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
    Zum Weiterlesen | Download:
    Chronik des Kindergartens
    Zum Weiterlesen | Downloads:
    Integrationskindergarten
    Zum Weiterlesen | Downloaden:
    Kleinkindgruppe
    Zum Weiterlesen | Downloaden:
    Anmeldeformular für alle Gruppen
    Zum Weiterlesen | Downloaden:
    Aktuelle Termine
    Hier geht's weiter